Drucken
Die Berliner Meisterschaft ist angesetzt für den 24./25. November 2018. Vereine sind herzlich eingeladen, sich um die Ausrichtung zu bewerben.

Für die Berliner Meisterschaft qualifizieren sich bei den Herren für das Doppel die Plätze 1-128, für das Einzel die Plätze 1-64. Bei den Damen, Senioren und Junioren qualifizieren sich für das Doppel die Plätze 1-48, für das Einzel die Plätze 1-24. Ausschlaggebend ist die laufende Ranglistensaison 2017/2018.

Für die Ranglisten können noch bis einschließlich 11. November 2018 Punkte bei Challengern und Mini-Challengern gesammelt werden. Das Zeitfenster wurde vom TFVB-Team verlängert im Rahmen der auf den Januar 2019 verlegten Deutschen Meisterschaft mitsamt angepasstem Zeitfenster für die nationale Rangliste.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok